HALLE 113

HALLE 113
Eventreihe in den Reinbeckhallen

Samstag, 14. Dezember 2019

Vernissage | ab 14 Uhr
Liveacts
| ab 22 Uhr

Kunst trifft auf Musik, Menschen aus Berlin auf internationale Künstler

Nach einem erfolgreichen Start im Oktober geht die HALLE 113 in Kooperation mit radioeins in die zweite Runde. Die exklusive Veranstaltungsreihe gibt der Kunst- und Musikszene einen Ort in Berlin für den kreativen Austausch – tags wie nachts.

__

Programm

ART | ab 14.00

David Pher | Die großformatigen Malereien des bildenen Künstlers bewegen sich zwischen moderner und abstrakter Kunst mit zumeist reduzierten, bisweilen komplexen Elementen und Farben.

Kitra | Der multidisziplinäre Künstler aus Bukarest beschäftigt sich mit Illustration, Spielzeugdesign, Street Art und Grafikdesign. Seine Werke sind verspielt abstrakt-minimalistische Kompositionen.

Martin Maleschka | Der gelernte Architekt und Fotograf widmet sich in seinen Arbeiten sowohl der modernen Architektur wie der Kunst am Bau in der DDR.

Nina Neu | Durch den Einsatz von Acryl, Aquarell- und Mischtechniken drückt die Malerin ihr inneres emotionales Selbst durch Farben und Formen aus und erzeugt organische Effekte.

Paul Grau | Minimalistische Strichzeichnungen, die dennoch die sichtbare Eleganz zeitlosen Designs tragen, haben den jungen Zeichner bereits in Tattoo-Szene bekannt gemacht.

ACTS | ab 22.00

SOELA | Die Fotografin, erfahrene Pianistin und Sängerin kombiniert House-, Dub-Techno- und Electronica-Gigs in ganz Europa, Nordamerika, Russland oder Australien.

Tilman | Inspiriert durch House, Soul, Disco und Funk präsentiert der DJ, Produzent und Labelinhaber in seinen Sets eine riesige Vielfalt an Sounds und Stilen.

Tender Games | Der Multi-Instrumentalist, Sänger, Songwriter und Produzent performt an diesem Abend live und verbindet in seiner Musik Einflüsse der bildenden Kunst, insbesondere der Malerei, mit Instrumental Jazz, African Funk, House, Reggae und neuer Rap. Live-Performance

Marc Brauner | Die Produktionsskala des Berliner Produzenten und DJs reicht von Classic House über Deep House, Break Beat bis hin zu RnB oder Funk.

Friedrich Raphael | House und Disco kombiniert der Berliner DJ und Produzent in seinen Sets mit Elementen des Funk, Jazz, brasilianischer wie afrikanischer Musik, die Urlaubsstimmung verbreitet.

Informationen

Wann von 14. Dezember bis 15. Dezember 2019
Wo Reinbeckhallen – Projektraum
Adresse & Anfahrt