Spectrum. The most dangerous artwork.

Spectrum. The most dangerous artwork.
Deutsche Krebshilfe und ADP stellen gefährlichste Lichtinstallation der Welt aus


23. Januar 2020
10:00 - 22:00


Mit dem Kunstwerk "Spectrum. The most dangerous artwork." des bekannten Berliner Künstlerduo Low Bros machen die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) e.V. und die Deutschen Krebshilfe auf die Gefahren von Solarien aufmerksam. Die überdimensionale, gesundheitsgefährdende Lichtkunst-Installation widmet sich der künstlichen Besonnung und steht für schrille Hypes, Risiko-Faszination und rituelle Anbetung.

Vor Ort wird Schutzkleidung inkl. Gesichtsschutz bereitgestellt und eine umfangreiche Sicherheitsunterweisung vorgenommen: Nur so darf das "gefährlichste Kunstwerk der Welt" besichtigt werden. Begleitend laden wir zum Stöbern an unseren Infoständen ein.

Der Eintritt ist frei.


„Deutsche

Informationen

Wann am 23. Januar 2020 von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Wo Projektraum
Adresse & Anfahrt